Kirchengemeinde Bodenwerder-Kemnade

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Bodenwerder-Kemnade mit der Stadtkirche St. Nicolai, Bodenwerder und der Klosterkirche St. Marien, Kemnade

1443186044.xs_thumb-

Sing mit Luther

Wann?
23.09.2017, 18:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Klosterkirche Amelungsborn
ZENTRALER-MUSIK-GOTTESDIENST
„SING MIT LUTHER“
Predigt: Abt Eckhard Gorka
Fest-Musik und reich begleitete Gemeindelieder
mit Solisten, Chören und Instrumentalgruppen
aus dem Kirchenkreis Holzminden-Bodenwerder

Nach dem Gottesdienst : Begegnung im Chor-Umgang mit Reformationsbrötchen und Getränken

Spenden erbeten für die Kirchenkreis-Stiftung „Frohe Botschaft in Wort und Musik“
Wo?
Klosterkirche Amelungsborn
Kloster Amelungsborn
37643 Negenborn
1443186044.xs_thumb-

Schiffs-Gottesdienst

Wann?
08.10.2017, 08:30 Uhr
Was?
Medium
Bild: FGS Karlshafen - Flotte Weser
"Leinen los"
zum Schiffsgottesdienst auf dem Fahrgastschiff "Karlshafen". Den Gottesdienst hält Pastor Jörg Schulze, musikalisch wird er begleitet von der Organistin Ingrid Tesch.
Zustieg am Dampferanleger der Flotte Weser
um 8.30 Uhr!
Der Gottesdienst beginnt um 9.00 Uhr.

Die Fahrt ist kostenlos, um Spenden wird gebeten!
Wo?
Dampferanleger der Flotte Weser
am Ende vom Mittelweg
37619 Bodenwerder
1443186044.xs_thumb-

Erntedankfest

Wann?
01.10.2017, 11:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Ev. Kindergarten
Der Gottesdienst wird gestaltet vom Ev. Kindergarten und Pastor Klein. Auch alle Kindergottesdienst-Kinder und deren Familien sind herzlich eingeladen.
Wo?
Klosterkirche St. Marien
Am Kirchplatz
37619 Bodenwerder - Kemnade
1443186044.xs_thumb-

Gottesdienst mit Projekt-Chor

Wann?
17.09.2017, 10:30 Uhr
Was?
Medium
Bild: Stefanie Klerks
Am kommenden Sonntag laden wir ein in die Klosterkirche St. Marien in Kemnade. Der Gottesdienst wird musikalisch mitgestaltet vom Projekt-Chor unter der Leitung von Stefanie Klerks aus Alfeld. Den Gottesdienst hält Lektor Ekkehard Werner.
Wo?
Klosterkirche St. Marien
Am Kirchplatz
37619 Bodenwerder - Kemnade
1443186044.xs_thumb-

Orgelmusik zur Marktzeit

Wann?
08.09.2017, 11:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Hanzo Kim
Am Freitag, den 8. September spielt Herr Hanzo Kim (Kantor aus Holzminden) die Orgel in der Stadtkirche St. Nicolai zur Marktzeit ab 11 Uhr. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Pachelbel, Louis J.A. Lefébure-Wély, Gabriel Pieré und Charles-Marie Widor.
Wo?
Stadtkirche St. Nicolai
Große Straße
37619 Bodenwerder
1443186044.xs_thumb-

Gottesdienst mit Taufen

Wann?
03.09.2017, 10:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Taufbecken in der Stadtkirche St. Nicolai
Der Gottesdienst mit zwei Taufen wird gestaltet von Pastor Günter Klein.
Wo?
Stadtkirche St. Nicolai
Große Straße
37619 Bodenwerder
1443186044.xs_thumb-

Orgelmusik zur Marktzeit

Wann?
01.09.2017, 11:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Christiane Klein an der Orgel St. Nicolai
Am Freitag, ab 11 Uhr erklingt zur Marktzeit wieder eine Orgelmusik. Die Nicolai-Orgel wird gespielt von Kreiskantorin Christiane Klein.
Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten der Orgelpflege sind erbeten.
Wo?
Stadtkirche St. Nicolai
Große Straße
37619 Bodenwerder
1443186044.xs_thumb-

Konzert Lutherische und Sephardische Musik der Renaissance / Hebräische Lieder und Lieder der Reformation zum Mitsingen

Wann?
27.08.2017, 17:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Flötenensemble
Blockflöten-Ensemble und Stadtpfeyfferey Bodenwerder
Gamben-Quartett St. Marien
Leitung: Christiane Klein

Das Programm zum Hören verbindet synagogale Renaissancemusik aus Italien und Antwerpen mit Liedsätzen zu Chorälen Martin Luthers. Die drei Ensembles aus ambitionierten Laien-Musikern geben der Musik ein authentisches Klanggewand. Zudem sind die Besucher auch zum Mitsingen eingeladen: Texte aus dem Alten Testament, dem Tenach - ein wesentliches Verbindungselement in jüdischen und christlichen Gottesdiensten – erklingen in musikalischer Gestalt als populäre hebräische Lieder und in Liedern der Reformationszeit.
Wo?
Klosterkirche St. Marien
Am Kirchplatz
37619 Bodenwerder - Kemnade
1443186044.xs_thumb-

Konzert „Tango, eine Geschichte mit Juden“

Wann?
25.08.2017, 19:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Juan Lucas und Hugo Aisemberg
Juan Lucas Aisemberg (Berlin), Viola | Hugo Aisemberg (Bologna), Klavier


Ein Tango-Kammerkonzert findet am Freitag, dem 25. August um 19 Uhr im Haus der Kirche Bodenwerder (Im Kälbertal 7) statt. Zu Gast sind zwei international renommierte argentinische Musiker: der Bratschist Juan Lucas Aisemberg aus Berlin und sein Vater, der Pianist Hugo Aisemberg mit Wohnsitz in Italien. Ihr Programm „Tango, eine Geschichte mit Juden“ ist eine Hommage an die jüdischen Musiker und Komponisten, die als Verfolgte während der Zeit des Nationalsozialismus und des II. Weltkrieges aus Europa nach Südamerika emigrierten. Dort entdeckten sie die Seele des Tango und ließen ihn in ihre Werke mit einfließen. Viele kehrten später nach Europa zurück und feierten große Erfolge mit ihrer besonderen Musik.

Das Konzert ist Teil des Rahmenprogramms zur Ausstellung „Ertragen können wir sie nicht“ - Martin Luther und die Juden, die zum Reformationsjubiläum zur Zeit in der Klosterkirche Kemnade zu sehen ist. (täglich von 10 – 12 Uhr und von 14.30 – 16.30 Uhr, am Sonntag nur nachmittags)

Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden zur Mitfinanzierung des Konzertes gebeten.
Wo?
Haus der Kirche
Im Kälbertal 7
37619 Bodenwerder
1443186044.xs_thumb-

Lied-Gottesdienst "Ach bleib mit deiner Gnade"

Wann?
20.08.2017, 10:30 Uhr
Was?
Medium
Bild: dewezet.de
Sup. Wöhler predigt zum Reformationsjubiläum

Am kommenden Sonntag, dem 20. August 2017 um 10:30 Uhr wird in der Stadtkirche St. Nicolai Bodenwerder zum Thema „Allein die Gnade“ ein besonderer Gottesdienst zum Reformations-Jubiläum gefeiert. Im Mittelpunkt steht das bekannte Kirchenlied „Ach bleib mit deiner Gnade“ von Josua Stegmann, der 1627 als Theologe an der damaligen Universität Rinteln den Text schrieb. Den Gottesdienst hält Superintendent Ulrich Wöhler – ein ehemaliger Rintelner spricht über einen Rintelner. Musikalisch wird der Gottesdienst mitgestaltet von der Kantorei Bodenwerder unter der Leitung von Christiane Klein.

Die Kirchenmusikveranstaltungen 2017 in Bodenwerder stehen unter dem Motto „Das 4fache Allein“ Martin Luthers. Nach dem Bach-Orgelkonzert zu „Allein Christus“ stellt der kommende Sonntag das 2. ALLEIN dar, gefolgt von einem weiteren Gottesdienst zu „Allein der Glaube“ am Samstag, 23. September 2017 um 18 Uhr in der Klosterkirche Amelungsborn, gestaltet mit diversen Instrumental-Gruppen und Chören und vielen reich begleiteten (Luther-) Gemeindeliedern. Und das 4. ALLEIN - „Allein die Schrift – bringt dann die Begegnung mit Georg Friedrich Händels ausschließlich auf Bibeltexte komponierte Oratorium „Der Messias“ am Sonntag, den 22. Oktober 2017 um 17 Uhr in die Klosterkirche St. Marien in Kemnade. Der Karten-Vorverkauf hierzu beginnt Mitte September.

Wo?
Stadtkirche St. Nicolai
Große Straße
37619 Bodenwerder
1443186044.xs_thumb-

Spaß am Singen?

Chorprojekt im Herbst

  • mit der Chorleiterin und Sängerin Stefanie Klerks aus Alfeld
  • Dienstags, 15., 22., 29. August, 5. und 12. September, jeweils von 19 bis 21 Uhrim Haus der Kirche, Kälbertal 7, Bodenwerder
  • Mitgestaltung des Gottesdienstes am Sonntag, 17. September um 10.30 Uhr Klosterkirche St. Marien, Kemnade
  • Teilnehmerbeitrag für das Chorprojekt: ca. 20 Euro
  • Anmeldungen und Rückfragen bei: Svenia Vaupel, Tel. 0 5 533 – 97 57 84, Email: SVaupel@onlinehome.de, WhatsApp 0176 44566685 oder im Pfarrbüro: Doris Hahn, Tel. 0 55 33 – 97 14 12





Bild: Stefanie Klerks

Weitere Posts anzeigen